Ökonomiegebäude, Kappelmatte, Schwyz

Projekt

Planung/Bauleitung/Holzbau/Fenster

Leistungen

Das zum Herrenhaus gehörend Ökonomiegebäude der Kappelmatte in Schwyz wurde sanft restauriert und einer neuen Nutzung zugeführt. Der Gartenraum mit Küche und einem Bücherraum befindet sich im massiven Sockelgeschoss. Das obere, verputzte Riegelbaugeschoss wird als Bibliothek und Arbeitsraum genutzt. Für den Fensterersatz wurde das Haupt Cultura in Holz verwendet. Die kantonale Denkmalpflege Schwyz hat die Restaurierungsarbeiten begleitet.

Bauherr

Catherine Glutz von Blotzheim, Schwyz

Architekt

Haupt AG, Ruswil